Verhaltenswinke für die Jetztzeit - Der Prophet Jakob Lorber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Themenbereiche > Nachfolge Jesu > Jünger Jesu sein

Verhaltenswink für Jesus Nachfolger in jetziger Zeit

"Bereitet euch vor, für ernstere Stunden auch stärkeres Gemüt zu besitzen, denn die Welt liegt sehr im Argen, und es wird noch ärger werden. Das große Lebensschiff der blindlings forttaumelnden Menschheit, die keine Mahnungen, keine Belehrungen, keine Drohungen, keine Worte der Liebe mehr vernehmen will, sondern nur ihren Bauch als Götzen erkennend, dem Wahn nach der Herrschsucht und dem Eigennutz forttreibt, dieses Lebensschiff ist nahe daran, am Felsen der Ewigkeit zerschellt zu werden, um dort seine große Schuld zu zahlen, und zwar auf einmal, während die Menschheit früher selbe hätte nach und nach abtragen können!

Meine lieben Kinder! Da diese Katastrophe nicht friedlich verlaufen wird, und ihr in diesem Wirbel als Mitschiffende auch zum Teil Mitleidende sein werdet, deswegen benutze Ich den großen Erinnerungstag der Sendung Meines Heiligen Geistes euch aufmerksam zu machen, dass wie dort, auch in der Jetztzeit Seher und Propheten aufstehen werden; auch ihr, beeinflusst von Meinem Geist, werdet stets klarer das Unabweisbare mit Riesenschritten herannahen sehen, so manches Opfer werdet ihr fallen sehen, so manche große Kalamität miterleben müssen! Daher an diesem Tag, wo ihr diese Worte lesen werdet, fließt Mein Geist in eure Herzen ein, er wird euch stärken und nie mehr verlassen, damit ihr standhaft seid, wenn auch die Welt von euch abfallen wird, und ihr in die Öffentlichkeit zu treten werdet gezwungen sein, und dann vielleicht beschimpft und verfolgt werdet, auf dass ihr dennoch nicht verzagen mögt! Lasst nicht ab von Meinem Wort und Meiner Lehre, und Mein Geist wird euch stärken, und stets den rechten Weg führen; diese Versicherung soll euch allen als Endresultat des großen Erinnerungstages mit auf euren Lebensweg gegeben sein! Amen."


Quelle: Festgarten, „Pfingstsegen als Licht und Trost fürs Leben“ S.1., letzte zwei Abs.



Copyright by jakob-lorber.info 2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü