Heiligabend - Der Prophet Jakob Lorber und seine Verkündungen ... Jakob Lorber

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Heiligabend

Feste im Jahr > Weihnachten

Christus, als Mensch geboren

Ein Stern ist aufgegangen,
nimmt Finsternis gefangen,
vertreibet Angst und Leid
und alle Traurigkeit.

Der Welt zum Heil und Leben
hat Gott den Sohn gegeben;
durch ihn, das Licht der Welt,
ist unsre Nacht erhellt.

Freut euch und lasst das Klagen
und alles bange Fragen.
Der Helfer ist jetzt da,
den Gott uns ausersah.

Christus, als Mensch geboren,
für uns, die wir verloren,
stellt sich als Heiland ein,
will aufgenommen sein.

Zu allen will er kommen,
und wer ihn aufgenommen,
dem tilgt er Schuld und Sünd,
macht ihn zum Gotteskind.

Verlöschen auch die Kerzen,
die Freude unsrer Herzen
sie bleibt weil Jesus Christ
uns immer nahe ist.

                              (Verfasser unbekannt)


Copyright by jakob-lorber.info 2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü